top of page
Immo Input Immobilienblog
  • AutorenbildKlawan Immobilien GmbH

Erstausstattung

Was benötige ich bei meiner ersten Wohnung an Möbeln?


Erstausstattung

 

Die Möbel, die du für deine erste Wohnung benötigst, hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel von der Größe deiner Wohnung, deinem persönlichen Stil, deinem Budget und deinen Bedürfnissen. Hier ist jedoch eine grundlegende Liste von Möbeln, die die meisten Menschen für ihre erste Wohnung benötigen:


  1. Bett: Ein Bett ist unerlässlich für einen guten Schlaf. Du kannst zwischen verschiedenen Größen wie Einzel-, Doppel- oder Queensize-Betten wählen, je nach Platz und Bedarf.

  2. Matratze: Eine bequeme Matratze ist wichtig, um einen erholsamen Schlaf zu gewährleisten. Investiere in eine gute Matratze, die deinen Bedürfnissen entspricht und dir den nötigen Komfort bietet.

  3. Schlafzimmermöbel: Dazu gehören Nachttische, Kommoden oder Kleiderschränke, um deine Kleidung und persönlichen Gegenstände aufzubewahren.

  4. Sitzmöbel: Eine Couch oder ein Sofa ist wichtig für dein Wohnzimmer, damit du dich entspannen und Gäste empfangen kannst. Ein paar zusätzliche Sitzgelegenheiten wie Stühle oder Sessel können ebenfalls nützlich sein.

  5. Esstisch und Stühle: Wenn du Platz für einen Essbereich hast, ist ein Esstisch mit entsprechenden Stühlen wichtig, um Mahlzeiten zu genießen und Gäste zu bewirten.

  6. Arbeitsplatz: Ein Schreibtisch und ein bequemer Stuhl sind wichtig, wenn du von zu Hause aus arbeitest oder einen Ort zum Lernen benötigst.

  7. Küchenmöbel: Dazu gehören Schränke, Regale und Arbeitsflächen für die Aufbewahrung von Geschirr, Lebensmitteln und Kochutensilien.

  8. Küchengeräte: Zu den grundlegenden Küchengeräten gehören ein Kühlschrank, ein Herd oder eine Kochplatte, eine Mikrowelle, ein Wasserkocher und eventuell eine Kaffeemaschine.

  9. Badmöbel: Ein Waschbecken mit Unterschrank, ein Spiegel und möglicherweise ein Badschrank oder Regal für die Aufbewahrung von Handtüchern und Toilettenartikeln.

  10. Beleuchtung: Lampen und Leuchten für jedes Zimmer, um eine angenehme Atmosphäre zu schaffen und für ausreichend Licht zu sorgen.

  11. Regale und Aufbewahrungslösungen: Regale, Schränke oder Kommoden sind wichtig, um deine Sachen ordentlich aufzubewahren und dein Zuhause organisiert zu halten.

  12. Dekoration: Dekorative Gegenstände wie Bilder, Pflanzen, Teppiche und Kissen verleihen deiner Wohnung Persönlichkeit und Wärme.

Denke daran, dass du nicht alles auf einmal kaufen musst. Priorisiere die Möbel, die du am dringendsten benötigst, und füge nach und nach weitere Möbelstücke hinzu, wenn dein Budget es zulässt. Es ist auch eine gute Idee, nach gebrauchten Möbeln zu suchen oder preisgünstige Optionen in Möbelgeschäften oder Online-Shops zu finden, um Geld zu sparen.


 

Wie viel Geld benötige ich für die Erstausstattung meiner Wohnung?

 

Die Kosten für die Erstausstattung deiner Wohnung können stark variieren, abhängig von verschiedenen Faktoren wie der Größe der Wohnung, deinem persönlichen Geschmack, der Qualität der Möbel, ob du gebrauchte oder neue Möbel kaufst und wo du einkaufst. Hier ist eine grobe Schätzung der Kosten für einige grundlegende Möbelstücke:


  1. Bett und Matratze: Je nach Größe und Qualität können Bett und Matratze zusammen zwischen 300,00 € und 1.500,00 € kosten.

  2. Sitzmöbel: Eine Couch oder ein Sofa kann zwischen 300,00 € und 2.000,00 € kosten. Zusätzliche Sitzgelegenheiten wie Stühle oder Sessel können je nach Stil und Qualität zwischen 50,00 € und 500,00 € pro Stück kosten.

  3. Esstisch und Stühle: Ein Esstisch mit Stühlen kann zwischen 100,00 € und 1.000,00 € kosten, abhängig von Größe und Material.

  4. Arbeitsplatz: Ein Schreibtisch und Stuhl können zwischen 100,00 € und 500,00 € kosten, je nach Qualität und Funktionalität.

  5. Küchenmöbel und Geräte: Die Kosten für Küchenmöbel können stark variieren, abhängig von der Größe und Qualität der Einheiten. Küchengeräte wie Kühlschrank, Herd, Mikrowelle und Wasserkocher können zwischen 500,00 € und 2.000,00 € kosten, abhängig von Marke und Funktionen.

  6. Badmöbel: Ein Waschbecken mit Unterschrank, Spiegel und eventuell ein Badschrank können zwischen 100,00 € und 1.000,00 € kosten, abhängig von Größe und Qualität.

  7. Beleuchtung: Die Kosten für Beleuchtung können je nach Art der Lampen und Leuchten variieren. Eine grundlegende Beleuchtung für eine Wohnung kann zwischen 100,00 € und 500,00 € kosten.

  8. Regale und Aufbewahrungslösungen: Die Kosten für Regale und Aufbewahrungslösungen hängen von der Größe und Qualität ab. Sie können zwischen 50,00 € und 500,00 € kosten, abhängig von den Materialien und dem Design.

  9. Dekoration: Die Kosten für Dekoration können stark variieren, abhängig von deinem persönlichen Geschmack und Budget. Einige grundlegende Dekorationsartikel können zwischen 50,00 € und 500,00 € kosten.

Insgesamt könntest du also für die Erstausstattung deiner ersten Wohnung zwischen 1.500,00 € bis 10.000,00 € ausgeben, je nachdem, welche Möbel und Ausstattung du wählst und wo du einkaufst. Es ist wichtig, dein Budget im Auge zu behalten und Prioritäten zu setzen, um sicherzustellen, dass du das Nötigste zuerst kaufst und zusätzliche Möbel später hinzufügen kannst, wenn es dein Budget erlaubt.


 

Wo finde ich gebrauchte Möbel?


Es gibt verschiedene Möglichkeiten, gebrauchte Möbel zu finden:


  1. Second-Hand-Läden: Suche nach lokalen Second-Hand-Läden in deiner Nähe. Diese können spezialisiert sein auf Möbel, Haushaltswaren oder Antiquitäten. Hier findest du oft eine Vielzahl von gebrauchten Möbelstücken zu günstigen Preisen.

  2. Online-Marktplätze: Plattformen wie eBay Kleinanzeigen, Facebook Marketplace oder lokale Online-Flohmarktgruppen sind großartige Orte, um gebrauchte Möbel zu finden. Du kannst nach bestimmten Möbelstücken suchen, die deinen Anforderungen entsprechen, und mit Verkäufern in deiner Nähe Kontakt aufnehmen.

  3. Floh- und Trödelmärkte: Flohmärkte sind oft eine Schatztruhe für gebrauchte Möbel und andere Haushaltsgegenstände. Schau in deiner Gegend nach lokalen Flohmärkten und besuche diese, um nach preisgünstigen Möbeln zu suchen.

  4. Garagenverkäufe und Estate Sales: Garagenverkäufe und Nachlassverkäufe sind gute Gelegenheiten, um gebrauchte Möbel zu finden. Diese Veranstaltungen finden oft am Wochenende statt und bieten eine Vielzahl von Gegenständen zu niedrigen Preisen.

  5. Soziale Medien und Gruppen: Suche nach lokalen Facebook-Gruppen oder anderen sozialen Medien, die sich auf den Kauf, Verkauf und Tausch von Möbeln spezialisiert haben. Du kannst dort Anfragen stellen oder Angebote von anderen Mitgliedern finden.

  6. Kleinanzeigen in Zeitungen: Einige lokale Zeitungen oder Anzeigenblätter enthalten Kleinanzeigen für den Verkauf von gebrauchten Möbeln. Schaue in diese Anzeigen, um nach preisgünstigen Optionen zu suchen.

Bevor du gebrauchte Möbel kaufst, ist es ratsam, sie persönlich zu inspizieren, um sicherzustellen, dass sie in gutem Zustand sind und deinen Anforderungen entsprechen. Überprüfe auch den Transport der Möbel und ob du sie selbst abholen oder liefern lassen musst.

 

 

Habt ihr noch weitere Fragen zu dem Thema? Dann schreibt und gern in die Kommentare. Euch interessiert ein anderes Thema besonders? Auch dann lasst es uns wissen.


 

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Immobilienmakler Hamburg-Rahlstedt

Immobilienmakler Hamburg-Volksdorf

Immobilienmakler Hamburg-Sasel

Immobilienmakler Hamburg-Poppenbüttel

Immobilienmakler Hamburg-Wellingsbüttel

Immobilienmakler Ahrensburg

©2022 Klawan Immobilien

bottom of page